Objector

Objector
Start » Themen » Zukunft & Wandel » Objector

Kriegsdienst oder Dienst für den Frieden?

Israel/Palästina 2019, Molly Stuart, Doku, 75 Min

Wie alle israelischen Jugendlichen ist Atalya verpflichtet ihren Wehrdienst anzutreten. Im Gegensatz zu den meisten anderen stellt sie aber die Praktiken des Militärs ihres Landes in Frage und ist fest entschlossen den Kriegsdienst zu verweigern. Mutig geht sie ihren ganz eigenen Weg und riskiert dafür Konflikte und Auseinandersetzungen mit ihrem Umfeld. Trotz aller politischen Meinungsverschiedenheiten und persönlichen Bedenken ihrer Familie hält sie an ihrem Willen fest und tritt die Gefängnisstrafe an, die ihrer Verweigerung notwendigerweise folgt. Ihr Mut und ihre Standhaftigkeit werden zu einem Vorbild für weitere junge Menschen, die eigenen moralischen und politischen Positionen zu überdenken.
OBJECTOR bietet ein einzigartiges Fenster in den israelisch-palästinensischen Konflikt aus der Perspektive einer jungen Frau, die nach Wahrheit sucht und sich für Gerechtigkeit einsetzt.

Ein Film aus der Reihe: Zukunft & Wandel

Sprachversionen: Original mit deutschen Untertiteln

Altersempfehlung: ab 14 Jahren – FSK o. A.

Themen: , , , , ,

Fächer: Erdkunde, Religion/Ethik, PoWi

Trailer