Filme zu "Digitales" Schulkino

Start » Themen » "Digitales" Schulkino

Mit unseren neuen Schulkino-Formaten können wir Ihnen einen Teil unseres Programms auch dann bereitstellen, wenn Präsenzveranstaltungen mit externen Referent*innen nicht möglich sind oder Ihre Schüler*innen im Homeschooling sind. Dafür begleiten wir ausgesuchte Filme entweder im Rahmen eines Video-Chats oder ermöglichen Ihnen das Arbeiten mit dem Film im eigenen Klassenzimmer, wenn die Hygienemaßnahmen es nicht zulassen, dass externe Referent*innen in die Schule kommen. Im Klassenzimmer können Sie den Film unabhängig von uns über die schuleigene Technik abspielen. Von uns erhalten Sie dann begleitendes Material für die weitere Arbeit mit dem Film per Mail. Im Homeschooling benötigen die Schüler*innen einen Computer mit stabiler Internetverbindung. Sie können zwischen drei Formaten wählen, für die wir unterschiedliche Methoden zur Vertiefung der Themen bereitstellen: 1. Ein Online-Modul mit Workshop per Video-Chat zu den Filmen Asyland, Death by Design oder Mare Nostrum. 2. Ein Online-Modul mit Filmgespräch per Video-Chat zu einem Film aus unserem Programm. 3. Ein Workshop-Modul mit videobasiertem Expert*innen-Interview für den eingeschränkten Präsenzunterricht OHNE externe Referent*innen zu den Filmen Asyland, Chocolate de Paz, Death by Design und Objector.